• andreas0102

Ciavaces - Abram Führe (VII)


Alpinklettern, Dolomiten, Ciavaces, Abram, Topo

Das Bauchgefühl war bereits bei der Anfahrt nicht soooo gut. Es musste doch ziemlich geregnet haben letzte Nacht in den Dolomiten. Große Pfützen und eine immer nasser werdende Straße je weiter wir in das Grödnertal hineinfahren lassen uns nichts Gutes ahnen in Hinblick auf unsere geplante Tour. Wir überqueren das Sellajoch und erkennen bereits in der frühen Dämmerung, ohne ordentlich die Umrisse der Wand sehen zu können, dass es große Wasserstreifen und ziemlich viele nasse Wandbereiche in der gesamten Ciavaces Südwand hat. An eine Micheluzzi mit ihrem berühmten Quergang, die wir eigentlich auf dem Plan hatten ist nicht zu denken.